Handverjüngung

UNIQAESTHETICS® ist Experte für jugendlich glatte und schöne Haut. Gepflegte straffe Hände tragen wesentlich zu einem jung und vital wirkenden Erscheinungsbild bei. Deshalb sind die Fachärzte von UNIQAESTHETICS® die perfekten Ansprechpartner, wenn Sie sich für eine Handverjüngung interessieren. Mit der Anti-Aging-Behandlung Radiesse® erzielen sie überzeugende Ergebnisse. In der Privatklinik UNIQAESTHETICS® in Unna lässt sich eine Handverjüngung zinsfrei finanzieren.


Schöne Hände zum Greifen nah

Sie kennen keine Freizeit: unsere Hände. Tag für Tag sind sie durch vielfältige Arbeiten, regelmäßige Reinigung und Desinfektion hohen Belastungen ausgesetzt. Da überrascht es nicht, dass diese Dauerbeanspruchung und der natürliche Alterungsprozess irgendwann auch optisch ihre Spuren hinterlassen. Die Haut auf dem Handrücken wird dünner, büßt an Volumen ein und auch Fältchen sind nicht mehr zu übersehen.

Das muss nicht sein. Mit einer Handverjüngung per Radiesse® sind schöne Hände wieder zum Greifen nah. Der einzigartige Wirkstoff dieses Fillers heißt „Kalzium-Hydroxylapatit“. Er sorgt – fast im Handumdrehen – für ein sichtbar jüngeres Erscheinungsbild.


Eine Verjüngungskur für Helden des Alltags

Unsere Hände zählen zweifellos zu den am meisten beanspruchten Teilen unseres Körpers. Sie sind Helden des Alltags, denn Tag für Tag übernehmen sie die vielfältigsten Aufgaben, leisten unermüdlich ihren Dienst und unterstützen uns bei zahlreichen Aktivitäten. Aus hygienischen Gründen – und das nicht erst seit der Coronakrise – müssen sie darüber hinaus täglich unzählige Male gewaschen und desinfiziert werden. Im Idealfall auch eingecremt, um den Säureschutzmantel der Haut zu erhalten.

Kein Wunder, dass diese ständige Beanspruchung auf dem Handrücken im Laufe der Zeit deutliche Spuren hinterlässt. Eine Handverjüngung hilft, wenn

  • die zunehmend dünner werdende Haut am Handrücken vermehrt Blutgefäße zeigt,
  • die Haut an Volumen verliert,
  • erste Fältchen nicht zu übersehen sind.


Eine Handverjüngung sorgt für handfeste Resultate

 Wer diesen Spuren rechtzeitig entgegenwirken will, der sollte seinen Händen Gutes tun. Am nachhaltigsten gelingt das mit der Anti-Aging-Behandlung Radiesse®. Das Besondere an diesem Filler sind die in einem Trägergel aufgelösten kugelförmigen Molekülaggregate aus Kalzium-Hydroxylapatit – einer Substanz, die ähnlich wie Hyaluronsäure natürlich im Körper vorhanden ist.

Die Behandlung zur Handverjüngung dauert insgesamt rund 30 Minuten und verläuft dank einer örtlichen Betäubung ohne Schmerzen. Mittels einer sehr feinen Nadel wird Radiesse® direkt unter die Haut injiziert. Durch dieses minimalinvasive Verfahren gibt es keine Ausfallzeiten und auch Nebenwirkungen treten, so überhaupt, nur in sehr geringem Umfang auf. So kann es vereinzelt zu Rötungen und kleinen Blutergüssen kommen, die mühelos mit Make-up kaschiert werden können und zudem binnen weniger Tage wieder vollständig verschwinden.

Was nach der Anti-Aging-Behandlung bleibt, sind die erfreulich handfesten Resultate, denn Kalzium-Hydroxylapatit stimuliert die Neubildung von körpereigenem Kollagen und Elastin. Dadurch

  • werden Falten im Handumdrehen gemildert,
  • gewinnt die Haut am Handrücken spürbar an Elastizität,
  • wird die Hauterneuerung angeregt, was für ein anhaltend strafferes Hautbild sorgt.

Träumen auch Sie von Händen, denen man ihren unermüdlichen Einsatz nicht ansieht? Dann vertrauen Sie dem Expertenteam von UNIQAESTHETICS®. Wir beraten Sie umfassend und beantworten all Ihre Fragen zur Behandlung mit Radiesse®. Für sichtbare Erfolge im Handumdrehen.

Wichtige Informationen

30 min

Keine Narkose notwendig

Zur Beratung, zur Behandlung, zur Kontrolle

Ja

2-3 Tage Sportkarenz

Ja

Weitere Behandlungen

Dauerhafte Haarentfernung

Dauerhafte Haarentfernung

Augenlidstraffung

Augenlidstraffung