Hautstraffung

Hautstraffung

Hautstraffung

Verlieren Sie effektiv und dauerhaft unschöne überschüssige Hautfalten durch eine Hautstraffung von UNIQAESTHETICS®! Unsere hoch qualifizierten, in Deutschland ausgebildeten Ärzte beraten Sie gerne ausführlich zu allen auftretenden Fragen und Risiken und verhelfen Ihnen professionell zu Ihrem Wunschergebnis. Am besten gleich Ihren persönlichen und unverbindlichen Beratungstermin in entspannter und angenehmer Atmosphäre vereinbaren! Wir bieten Ihnen übrigens auch eine bequeme und faire Ratenzahlung bis zu 48 Monaten, die ersten 4 Monate sogar zinsfrei, an.

Haben Sie ein Problem mit überschüssiger Haut?

Nach Gewichtsreduktion oder durch normale Alterungsprozesse bedingte überschüssige Haut ist unästhetisch und kann beträchtliche gesundheitliche Probleme nach sich ziehen.

In den häufigsten Fällen ist es der Unterbauch, an dem Hautfalten zurückbleiben. Aber auch Oberarme und Oberschenkel sind Bereiche, in denen sich gerne übermäßiges Fettgewebe oder lockere, verbleibende Haut ansammelt. Durch richtige Ernährung, Gewichtsabnahme, Sport und Cremes lassen sich diese zwar geringfügig verbessern aber nicht beseitigen. Die effektivste Möglichkeit ist hier eine operative Hautstraffung.

Vertrauen Sie bei der Hautstraffung den Experten von UNIQAESTHETICS®!

Eine operative Hautstraffung ist ein größerer Eingriff und beinhaltet somit auch einige Risiken. Besondere Sorgfalt und Wissen sind notwendig, um eine komplikationslose Heilung und geringe Narbenbildung zu gewährleisten. Daher sollten Sie Ihre Gesundheit auch nur in die besten Hände legen.

Wir sind sehr stolz auf unseren exzellenten Ruf im Bereich der Schönheitskorrekturen. Unsere ausschließlich in Deutschland ausgebildeten Fachärzte verfügen über jahrelange Erfahrung und beraten Sie gerne ausführlich zu allen Fragen und persönlichen Risikofaktoren Ihrer Hautstraffung.

Ablauf einer Hautstraffung bei UNIQAESTHETICS®

Zunächst wird das übermäßige und erschlaffte Gewebe vermessen und anschließend operativ entfernt.
Der Eingriff wird entweder unter örtlicher Betäubung oder im sogenannten „Dämmerschlaf‟ durchgeführt, um das Narkoserisiko so gering wie möglich zu halten und dauert je nach Bereich und Umfang mindestens 60 Minuten.
Da es sich um einen größeren Eingriff handelt, sollten Sie davon ausgehen, mindestens 1 Woche arbeitsunfähig zu sein. Sport und gesellschaftliche Aktivitäten sollten Sie ebenfalls meiden.

Wichtige Informationen

Behandlungsdauer mind. 60 Min (je nach Bereich)
Narkoseart örtliche Betäubung oder „Dämmerschlaf“
Aufenthalt zur Behandlung und zur Wundkontrolle
Arbeitsfähigkeit mind. 1 Woche arbeitsunfähig
Sport mind. 1 Woche keinen Sport
Gesellschaftsfähig mind. 1 Woche gesellschaftsunfähig

Weitere Behandlungen

Nasen OP

Kryolipolyse