Masseter Behandlung

Masseter Behandlung

Masseter Behandlung

Locker bleiben, auch wenn der Kaumuskel Größe zeigt

Er leistet ganze Arbeit beim Zerkleinern von Nahrung: der Musculus masseter. Entsprechend kann es – ähnlich wie in anderen Muskelgruppen – bei erhöhter Beanspruchung zu einer Vergrößerung des Muskels kommen, der sogenannten Masseterhypertrophie. Eine wirksame Therapie, um diesen Prozess zügig und zuverlässig zu stoppen, bieten die Fachärzte von UNIQAESTHETICS®: die Masseter Behandlung löst die Verspannung im Kaumuskel per Injektion und fördert dessen Rückbildung.

Masseter Behandlung – Der Kaumuskel als Spannungsherd

Die Ursachen für einen vergrößerten Kaumuskel sind vielfältig:

  • regelmäßiges Kaugummikauen
  • häufiges Essen überwiegend fester Nahrung
  • Zähneknirschen (vor allem nachts)
  • vermehrtes Fett im Wangenbereich
  • Fehlbiss
  • Veranlagung

Schnelle Hilfe gegen die mit einer solchen Vergrößerung einhergehenden gesundheitlichen, aber auch die ästhetischen Probleme bietet die Masseter Behandlung. Unabhängig von der Ursache wird durch sie die Überaktivität des Kaumuskels gebremst und er bildet sich allmählich wieder zurück.

Verschnaufpause für den Kaumuskel durch die Masseter Behandlung

Der Kaumuskel unterliegt den gleichen Gesetzmäßigkeiten wie die restliche Muskulatur unseres Körpers bei sportlichem Training. Aktivitäten wie regelmäßiges Kaugummikauen und der häufige Verzehr überwiegend fester Nahrung kräftigen ihn und können dazu führen, dass er sich vergrößert. Doch der Kaumuskel zeigt sich kooperativ: Werden die vorgenannten Gewohnheiten entsprechend angepasst, bekommt der Kaumuskel die nötige Auszeit und verkleinert sich im Laufe der Zeit wieder.

Doch was, wenn die Masseterhypertrophie primär auf Zähneknirschen oder Veranlagung basiert? Die konservative Behandlungsmethode in Form einer Aufbissschiene wird zumeist als lästig oder sogar peinlich empfunden und ist nur selten von Erfolg gekrönt. Eine bequeme Alternative und inzwischen Therapie der ersten Wahl ist eine Masseter Behandlung per Injektion, die den Kaumuskel lockert und eine Verringerung der Muskelaktivität bewirkt.

UNIQAESTHETICS® bringt Sie entspannt ans Ziel

Ihre Gesichtszüge wirken durch die Masseterhypertrophie breiter als früher? Dann vertrauen Sie auf die Experten von UNIQAESTHETICS®. Unsere Behandlung konzentriert sich darauf, den hyperaktiven Kaumuskel mittels Entspannung zurückzubilden und dadurch die Gesichtsform nach und nach wieder zu normalisieren.

Das Prinzip: Eine gezielte Injektion setzt die Weiterleitung der Nervenimpulse temporär außer Kraft und drosselt entsprechend die Muskelaktivität für rund sechs Monate auf ein normales Maß. Somit setzen die Erholungsphase wie auch die Rückbildung unmittelbar ein. Der minimalinvasive Eingriff der Masseter Behandlung wird ambulant durchgeführt und überzeugt durch ein erfreulich geringes Potenzial an Nebenwirkungen.

Bei UNIQAESTHETICS® betreut Sie ein ausgewiesenes Fachärzteteam, das sich sowohl auf den Umgang als auch auf die Anwendung der eingesetzten Wirkstoffe versteht und Ihnen dadurch ein Höchstmaß an Sicherheit bietet. Kontaktieren Sie uns am besten noch heute. Damit Sie sich auch emotional in aller Ruhe auf beste Resultate verlassen können! Wir freuen uns darauf, Ihnen in unserer Praxisklinik für Ästhetische Chirurgie in der Nähe von Dortmund in angenehmer entspannter Atmosphäre empfangen zu dürfen, und nehmen uns viel Zeit, um all Ihre Fragen zum Thema Masseter Behandlung zu beantworten.

Wichtige Informationen

Ca. 15 Minuten

Keine Betäubung erforderlich

Lediglich zur Beratung und Behandlung

ja

ja

ja