Team

Wir bei UNIQAESTHETICS® verstehen uns als Verbund medizinischer Spezialisten. Wir garantieren bestens ausgebildetes Personal, das sich um Ihre Bedürfnisse und Ihr Wohlbefinden kümmert - denn Schönheitschirurgie ist Vertrauenssache!

Dr. med. Tino Schulz

Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)
Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie (DGH)
Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC)



DR. SCHULZ

Die Plastische Chirurgie ist eine faszinierende chirurgische Disziplin, die auf eine Fülle von verschiedenen Operationsmethoden für die Lösung von unterschiedlichen chirurgischen Problemen zurückgreifen kann. Keine andere Disziplin vereinigt Handwerk, Kunst und Präzision in einem wie die Plastische Chirurgie.

Das größte Problem heutzutage ist der Begriff der „Schönheitschirurgie“. Dieser ist nicht geschützt, sodass jeder Facharzt jedweder Fachrichtung Schönheitsoperationen durchführen darf, das heißt im Klartext, dass jeder Chirurg, ja sogar jeder Internist operative Eingriffe durchführen darf – und das auch tut.

Die Qualifikation zum „Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie“ umfasst eine mindestens 6-jährige Ausbildung sowohl in der Rekonstruktiven wie auch Ästhetischen Chirurgie. Dieser schließen sich zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und sogenannte Fellowships bei namhaften Kollegen an, die nur durch unsere Fachgesellschaft, der DGPRÄC, möglich gemacht wurden. Keine andere Fachdisziplin bietet auch nur annähernd einen derartigen Standard. Dies spiegelt auch schon der vor einigen Jahren fest implementierte Titel „Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie“ wider, um eine Abgrenzung zu anderen Fachbereichen, die ebenfalls ästhetische Chirurgie anbieten, aufzuzeigen. Eine fundierte Ausbildung in der Anatomie des menschlichen Körpers ist zwingende Voraussetzung zum Erreichen einer fachlichen Qualifikation.

Der Patient kommt zu uns mit einem Anliegen in die Praxis. Die Ästhetische Chirurgie sollte jedoch kein Discountgeschäft sein, mit dem Patienten über den Preis, Rabatte, Partnertarife o. Ä. angelockt werden. Vielmehr sollten sich Patienten genauestens über den beruflichen Werdegang und die fachliche Qualifikation des Arztes im Vorfeld informieren. Mein eigenes Credo, welches ich seit vielen Jahren verfolge und an das ich fest glaube, lautet: „Vorsprung durch Qualität“. Mit diesem Motto fahre ich sehr gut und es wird immer der elementarste Baustein meines Handelns sein.
Der Standort Unna bietet mir als Plastischem Chirurgen gleich mehrere Vorteile. Als primären Punkt finde ich bei UNIQAESTHETICS® optimale Rahmenbedingungen bezüglich der Praxisklinik, wo ich mich voll und ganz auf die Medizin konzentrieren und damit um den Patienten kümmern kann. Eine top Ausstattung an Geräten und ein super Team von Mitarbeitern runden das System ab. Unna selbst ist nicht nur als Stadt am Rande des Ruhrgebiets attraktiv, sondern verfügt auch über eine sehr gute Verkehrsanbindung über die direkt angrenzenden Autobahnen A 1, A 2 und A 44 sowie den nahe gelegenen Flughafen Dortmund. Wir haben hier direkten Zugang zum Ruhrgebiet, Sauerland und Münsterland bis hin ins Weserbergland. Nicht zuletzt kenne ich Unna und seine Umgebung noch aus meiner Jugend, bin hier praktisch groß geworden und fühle mich hier einfach rundum wohl.
Dr. med. Tino Schulz, gebürtig in Dortmund, hat sein Medizinstudium an der Ruhr-Universität Bochum absolviert und Ende 2003 erfolgreich abgeschlossen.

Danach arbeitete er als Assistenzarzt mehrere Jahre in der Hand-, Brust- und Plastischen Chirurgie in Neustadt in Holstein an der Ostsee, wo er eine fundierte und breit gefächerte Ausbildung sowohl in der Plastischen als auch in der Viszeral- und Unfallchirurgie durchlief inklusive intensivmedizinischer Rotation.

2009 wechselte er an das Lubinus Clinicum in Kiel und folgte anschließend seinem damaligen Chef an das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, zum Aufbau einer neuen Abteilung für Plastische Chirurgie. Der Ausbau der Handchirurgie und die mikrochirurgische Rekonstruktion mit frei verpflanztem Gewebe waren neben der Sarkomchirurgie nur einige der von ihm häufig durchgeführten Maßnahmen. Dort war Dr. Schulz ab November 2011 als Oberarzt angestellt.

2013 wechselte er zurück an das Lubinus Clinicum Kiel als stellvertretender Chefarzt. Das Lubinus Clinicum war unter anderem die etablierteste Adresse auch über die Grenzen von Schleswig-Holstein hinaus beim Thema Brustrekonstruktion mit Eigengewebe nach Brustkrebserkrankungen.

Sein weiterer Weg führte ihn über Bremerhaven, wo er als Leitender Oberarzt tätig war, 2015 zurück nach NRW. Seit September 2015 ist Dr. med. Tino Schulz als Oberarzt im Sana Krankenhaus Düsseldorf tätig, einer der sicherlich renommiertesten Adressen der Brustchirurgie, insbesondere der Brustrekonstruktion mittels Eigengewebe. Die dortige Abteilung für Plastische Chirurgie genießt national und international höchstes Ansehen. In der Abteilung übernahm Dr. med. Tino Schulz 2017 außerdem die Leitungsposition der rekonstruktiven und ästhetischen Gesichtschirurgie.

Weiterhin ist Dr. Schulz mit seiner Expertise in der Uniklinik Köln zuständig für die Brustrekonstruktion mittels Eigengewebe. Seit 2019 arbeitet Dr. med. Tino Schulz zusätzlich plastisch-ästhetisch in der Praxisklinik UNIQAESTHETICS® als Partner von Dr. med. Himmelmann mit den Schwerpunkten Gesichts- und Brustchirurgie sowie der Körperstraffung und -formung.
Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität Bochum
  • 03/2004 – 01/2005 AiP Hand-, Brust- und Plastische Chirurgie, Klinikum Neustadt i. H.
  • 01/2005 – 05/2007 Assistenzarzt in der Viszeral- und Unfallchirurgie, Klinikum Neustadt i. H., Common Trunk
  • 01/2006 – 06/2006 Interdisziplinäre Intensivstation, Klinikum Neustadt i. H.
  • 06/2007 – 06/2009 Hand-, Brust- und Plastische Chirurgie, Klinikum Neustadt i. H.
  • 07/2009 – 07/2010 Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Lubinus Clinicum Kiel
  • 07/2010 – 02/2013 Plastische, Hand- und Rekonstruktive Chirurgie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
  • 11/2010 Facharzt Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • 11/2010 Oberarzt Plastische Chirurgie, UKSH, Campus Kiel
  • 02/2013 – 12/2014 stellvertretender Leitender Arzt Plastische und Wiederherstellende Chirurgie, Lubinus Clinicum Kiel
  • 01/2015 – 08/2015 Leitender Oberarzt Plastische und Handchirurgie, AMEOS Klinikum St. Joseph Bremerhaven
  • seit 09/2015 Oberarzt Plastische und Ästhetische Chirurgie, Sana Krankenhaus Düsseldorf-Gerresheim
  • seit 07/2018 Sektionsleiter Rekonstruktive und Ästhetische Gesichtschirurgie, Sana Krankenhaus Düsseldorf-Gerresheim
  • seit 06/2019 zusätzliche ärztliche Tätigkeit in der Praxisklinik UNIQAESTHETICS® in Unna

Promotion an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen: Zusammenhang zwischen Adipositas und manueller Lymphdrainage in Deutschland.
Gesichtschirurgie

Brustchirurgie

Fettabsaugung und Körperformung

Intimchirurgie
Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgen (DGPRÄC)
Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.

Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie

Dr. med. Darafsch Kawa

Facharzt für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie
Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Mitgliedschaften

European Association for Cranio-Maxillo-Facial Surgery (EACMFS)
Dt. Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG)

Dr. med. Frank Kleimeier

Facharzt für Anästhesiologie

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI)

Dr. med. Rainer Lohmann

Facharzt für Anästhesiologie

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI)

Dr. med. Marcel Himmelmann, MD

Inhaber

Mitgliedschaften

Dt. Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
Dt. Gesellschaft für ästhetische Botulinum- und Fillertherapie (DGBT)
Dt. Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
Internationale Gesellschaft für Ästhetische Medizin (IGÄM)

Simon Voß

Fachpflegekraft für Anästhesie
Rettungssanitäter

Tina Fischer

Fachpflegekraft für Anästhesie

Christine Sokol

Gesundheits- und Krankenpflegerin

Linda Sigeti

Medizinische Fachangestellte

T: +49 (0) 2303 983 51 09
E: sigeti@uniqaesthetics.de

Magdalena Bobkiewicz

Pharma- und Ernährungsberaterin

Kevin Frischemeyer

B.Sc., Abrechnung